Txakoli JAUN ZURIA

16,50 (IVA/VAT incl.)

Produktionsbereich: D.O. Bizkaiko Txakolina
Weintyp: Weiß
Reifung: 8 Monate auf der Feinhefe.
Rebsorte: 90 % Hondarrabi zuri (Courbu), 9 % Hondarrabi zuri Zerratia (Petit Courbu) und 1 % Hondarrabi Beltza

Artikelnummer: TX-BI-JAUN-ZURIA-DE Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Txakoli Jaun Zuria

Die ersten Informationen, die wir über Jaun Zuria kennen, stammen aus dem 14. und 15. Jahrhundert, zuerst mit Graf Barcelos im Livro das linhagens (1288-1346) und später mit Lope García de Salazar in der Chronik der sieben Häuser von Vizcaya und Kastilien. Graf Barcelos erzählt, dass ein Bruder des Königs von England an der Küste von Bizkaia ankam, zum Lord gewählt wurde und in Busturia eine Konfrontation mit Graf D. Moniño de Asturias hatte und dass er ihn besiegte und tötete.
Andererseits erzählt Lope García de Salazar, dass die Tochter des Königs von Schottland, die mit seinen Dienern in Mundaka ankam, von einem Teufel schwanger wurde, den sie Culebro1 nennen (nach Jose M. de Barandiarán, Culebro oder Sugaar*, Lord of das Haus scheint dieser Teufel aus Bizkaia aus dem 14. Jahrhundert zu sein) und brachte einen Sohn zur Welt, den sie Don Zurián (Don Blanco) nannten.
Diese beiden Autoren sammeln einen Ursprungsmythos, die Legende, die die Errichtung eines Herrenhauses rechtfertigt, die Legende von Jaun Zuria, dem ersten Herrn von Bizkaia. Die Biscayans wählten ihn als Kapitän, um die Armee des Königs von León anzugreifen, die er bei Arrigorriaga besiegte, und später wurde er unter dem Namen Jaun Zuria zum Lord von Bizkaia gewählt. Es gibt sogar ein Ölporträt von ihm aus dem 16. Jahrhundert, und es ist auch das erste, das auf der Liste der Casa de Juntas de Gernika-Lumo erscheint.

AUSARBEITUNG
Der Txakoli Jaun Zuria ist in der Sektion Bereziak im Reglement der D.O. Bizkaiko Txakolina, aufgrund der 8-monatigen Reifung auf der Hefe.

VERKOSTUNGSNOTIZ
Der Txakoli Jaun Zuria hat eine blassgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Sauber und hell mit mittlerer bis hoher aromatischer Intensität; Noten von weißen Früchten. Eine ganz besondere Nase. , nett, sauber und frisch. Leicht am Gaumen mit einem ziemlich körperreichen mittleren Gaumen trotz seines geringen Alkoholgehalts und einem langen , sehr angenehmen , runden Abgang , mit Persönlichkeit und auch mit diesem zitronigen Abgang .

Die geeignete Verzehrtemperatur beträgt 10-12º C.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,25 kg
Denominación de Origen

D.O. Bizkaiako Txakolina

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Txakoli JAUN ZURIA“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

Menü
Abrir chat
1
Can I help you? | ¿Puedo ayudarte?
Hola, ¿Tienes alguna duda del producto o del proceso de compra? Escríbeme, soy Aitor...

Hello, Do you have any questions about the product or the purchase process? Write me, I'm Aitor ...